Bei der „Äffle & Pferdle“ Ausstellung

In der zweiten Schulwoche durften die Klassen 2a und 2b ins Fleischermuseum zu der Ausstellung: Wie´s Pferdle zu sei`m Äffle kam.

 

Zuerst konnten wir einen Film ansehen, der die Entwicklung des Pferdle seit Beginn bis heute zeigte. Viele lustige Szenen brachten uns zum Lachen.

 

 

Anschließend führte uns Frau Krimmel durch die Ausstellung. Wie staunten, wie viele Zeichnungen es braucht, bis einige Sekunden eines Werbefilms entstanden sind. Danach durften die Kinder selber Äffle und Pferdle Bilder abzeichnen oder selbst erfinden. Dabei entstanden kreative Kunstwerke, die nun in der Schule besichtigt werden können.

 

 

 

B. Peschke-Rubin und D. Strobel

 

Paul-Lechler-Schule

Schulverbund - Grundschule

Pestalozzistraße 9

71032 Böblingen

 

Tel.: 0 70 31 / 669 - 42 83

Fax: 0 70 31 / 669 - 42 99

Mail: gsinfo(at)
paul-lechler-schule.de

Aktuelles

Besuchen Sie unsere neue Homepage!

www.paul-lechler-schule.de