Plätzchen backen in Klasse 2b

In der ersten Advent-Woche war das Plätzchen backen geplant. Mütter bereiteten Teig vor, brachten Ausstecher, Schokostreusel, Glasur  und sämtliches Zubehör mit. Dann gings in den ersten zwei Stunden rüber in die Pestalozzi-Schule und dort in die große Schulküche. Hier betreute eine Mutter jeweils eine Gruppe von sechs Schülern und half beim Teig ausrollen, ausstechen, bestreichen und verzieren der Plätzchen.

 

Mit Begeisterung waren alle Kinder bei der Arbeit: Es wurde mit dem Wellholz der Teig dünn ausgerollt und anschließend mit verschiedenen Formen ausgestochen. Das Verzieren mit bunten Streuseln machte besonders viel Spaß. Nun kamen die Bleche in den Ofen.

 

Jetzt haben wir vier volle Schüsseln mit Plätzchen, die uns in den kommenden Wochen im Adventsmorgenkreis beim Hören der Kalendergeschichten besonders gut schmecken werden.

 

 

 

B. Peschke-Rubin

 

Paul-Lechler-Schule

Schulverbund - Grundschule

Pestalozzistraße 9

71032 Böblingen

 

Tel.: 0 70 31 / 669 - 42 83

Fax: 0 70 31 / 669 - 42 99

Mail: gsinfo(at)
paul-lechler-schule.de

Aktuelles

Besuchen Sie unsere neue Homepage!

www.paul-lechler-schule.de